Services für Wirtschaft

Die Services des BayIND richten sich nicht nur an Hochschulen, Wissenschaftler und Studierende, sondern auch an Unternehmen. Hierbei liegt ein besonderer Fokus auf kleinen und mittelständischen Unternehmen. Neben der generellen Beratungstätigkeit und Unterstützung bei der Suche nach Praktikanten und Forschungsprojekten, führt das BayIND auch immer wieder Projekte und Veranstaltungen zu diversen wirtschaftsbezogenen Themen durch. 

 

Beratung zum indischen Markt

Indien ist einer der großen Zukunftsmärkte und lockt mit seinem großen Binnenmarkt. Daneben sind aber die kulturellen Differenzen nur einer von verschiedenen Sschwierigkeiten für den Markteinstieg. Hierzu berät Sie das BayIND gerne und unterstützt mit seinen Netzwerken. Als Verbindung zwischen Wissenschaft und Industrie berät das BayIND zu Forschungsprojekten in den sogenannten 2+2 Konstellationen und verbindet mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Die Möglichkeit der Betreuung von Fact-Finding-Missions ist ebenfalls eine Option zur Unterstützung.


Unterstützung bei der Rekrutierung von Praktikanten

Als Vorbereitung für den Einstieg in den indischen Markt ist eine beliebte Strategie die Beschäftigung von Praktikanten/ Angestellten indischer Herkunft, die mittelfristig vor Ort in Indien für das Unternehmen tätig sein werden. Bei der Suche nach einem passenden Kandidaten unterstützt das BayIND Sie gerne. 

 

Abgeschlossene Projekte

Die Informationen zu unseren abgeschlossenen Projekte finden Sie hier. 

 

 

Kontaktieren Sie uns!

Falls Sie Interesse an unseren Services oder Fragen zu den Projekten haben, kontaktieren Sie uns gerne unter info@bayind.de.

 

 

BayIND

Das Bayerisch-Indische Zentrum für Wirtschaft und Hochschulen (BayIND) ist eine Serviceeinrichtung für alle staatlichen Hochschulen in Bayern. Das 2008 gegründete Zentrum wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst finanziert. Das Ziel des BayIND ist es, die akademischen Beziehungen zwischen Indien und Bayern zu stärken und die Wirtschaft in ihren bilateralen Beziehungen zu unterstützen. Der Fokus liegt hierbei auf den kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs). Angesiedelt ist das Zentrum an der Hochschule Hof und ist mit einer Zweigstelle in Bangalore, Indien, vertreten.

Kontakt

Bayerisch-Indisches Zentrum
für Wirtschaft und Hochschulen (BayIND)
an der Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof


T  +49 (0) 9281 409 5102

F +49 (0) 9281 409 5099

E info@bayind.de 

Facebook

Instagram

LinkedIn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Ok