Vorbereitungsseminar für die Summer School 2016

Am 10. und 11. Juni ging es in Hof für die diesjährigen Teilnehmer in die erste Runde

Am 10. und 11. Juni fand das Vorbereitungstreffen für die diesjährige Summer School statt. Am Freitagmittag trafen sich alle 19 Teilnehmer aus 8 Universitäten und 6 Hochschulen Bayerns auf dem Campus der Hochschule Hof, um im Laufe des 2-tägigen Seminars auf die anstehende Reise sowie auch generell über Indien informiert zu werden.

Neben dem Informationsaustausch stand während dem Vorbereitungstreffen auch das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Nach der Vorstellungsrunde wurden zuerst das geplante diesjährige Programm und weitere wichtige organisatorische Punkte vorgestellt. Wichtig waren hierbei auch die Erwartungen der Teilnehmer, die dann versucht werden, noch in die schlussendliche Programmplanung mit einzubauen. Danach wurden die Teilnehmer in mehreren Etappen auf die indische Kultur und Gesellschaft vorbereitet. Das Seminar geht dabei auf unterschiedliche Aspekte des Landes ein, von Geographie und Geschichte über Politik und Wirtschaft hin zu Kultur und Reisetipps. Die Studierenden sollen nicht nur auf mögliche Faux Pas aufmerksam gemacht werden, sondern es soll ihnen vor allem auch ein besserer Eindruck von dem vermittelt werden, was die indische Gesellschaft momentan bewegt und wie es dazu gekommen ist.

Am Freitagabend wurde der erste Teil der Präsentation der indischen Kultur durch ein indisches Essen abgerundet und die Teilnehmer konnten sich in entspannter Runde näher kennenlernen. Am nächsten Morgen wurden unter anderem in Kleingruppen die indische Wirtschaft diskutiert.

Das Seminar endete in der späten Mittagszeit mit dem Erfolg, dass alle Teilnehmer sich nun noch mehr auf die anstehende Summer School vom 20. August bis zum 07. September 2016 freuen.

April - 2018
S M D M D F S
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15
16 17 18 19 20 21
23 24 25 26 27 28
29
30
 

Anmeldung Newsletter

Das BayIND veröffentlicht dreimal im Jahr einen Newsletter. Zur Anmeldung senden Sie uns bitte eine Mail an info@bayind.de mit dem Betreff "Anmeldung Newsletter".